Inhalt - Home

Ihr Dienstleistungsunternehmen im Sozialbereich



FOKUS.sozialinfo.ch: Monatsthema Mai 2016

Foto: © Generation Grundeinkommen / Flickr

Am 5. Juni stimmt die Schweiz darüber ab, ob in der Schweiz lebende Menschen künftig ein bedingungsloses Grundeinkommen erhalten. Bei der Vorlage geht es um einen Grundsatzentscheid; die Details zu klären wäre dann Aufgabe des Parlaments. Die Debatte ist in Fahrt gekommen und hat viele lesenswerte Stellungnahmen und Artikel hervorgebracht. Die Übersichtlichkeit ist dadurch jedoch nicht gestiegen. Wir versuchen eine Auslegeordnung. Weiterlesen




  • sozialinfo.ch: Interna


    Neue Büroräume für die Geschäftsstelle sozialinfo.ch

    Der Umzug ist vorbei. Wir haben - im selben Quartier (Monbijou) in Bern - neue, grössere Räume bezogen. Gerne stehen wir Ihnen wieder für Auskünfte zur Verfügung und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.
    Unsere neue Adresse lautet: Schwarztorstrasse 26, 3007 Bern, Tel. 031 380 83 10

    sozialpersonal legt nach dem ersten Betriebsjahr eine Denkpause ein

    Weitere Informationen finden Sie in der Mitteilung vom 4. Mai 2016

    Fachseminar: Social Media und Soziale Arbeit

    In Zusammenarbeit mit der FHNW
    06.09.2016, 07.09.2016 und 21.09.2016, jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr
    Sie lernen unterschiedliche Plattformen des Social Web kennen. Sie erfahren, welche Berührungspunkte Social Media für Organisationen und Professionelle der Sozialen Arbeit bietet. Sie erarbeiten erste Umsetzungsmöglichkeiten für die eigene Organisation.
    Weitere Informationen

    Monitor Stellenmarkt Sozialwesen Schweiz

    In Kooperation zwischen dem Verein sozialinfo.ch und der Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Soziale Arbeit, wird ein halbjährlicher Monitor im Stellenmarkt des Sozialwesens Schweiz durchgeführt.
    Weitere Informationen zum Monitor


  • Sozialwesen aktuell

    25. Mai, 2016 news.ch

    Als Superhelden den Umgang mit Geld lernen

    Ein neues digitales Lernspiel soll die Finanzkompetenz der Schweizer Schülerinnen und Schüler fördern. «FinanceMission Heroes» wurde von Lehrerverbänden und den Kantonalbanken...Mehr


    25. Mai, 2016 Fritz+Fränzi

    Wenn Jugendliche an Selbstmord denken

    Zwei bis drei Jugendliche mit Selbstmordgedanken rufen täglich bei der Notrufnummer 147 der Pro Juventute an. Das sind laut einer aktueller Mitteilung der...Mehr


    25. Mai, 2016 Migros-Magazin

    Die Senioren-WG ist die Wohnform der Zukunft

    Eine Erhebung des Bundes zeigt: In vielen Kantonen wird sich die Zahl der Rentnerinnen und Rentner bis 2045 mehr als verdoppeln. Insbesondere Frauen werden ihren Lebensabend...Mehr


    25. Mai, 2016 SRF

    Die Opfer sind ohnmächtig, denn die Angreifer bleiben oft anonym

    «Wenn einer Frau auf Facebook von einer männlichen Meute gedroht wird: 'Wir kriegen dich, und wir wissen, wo du wohnst', dann ist das nicht mehr lustig», sagt Filmautorin Daniela...Mehr


    25. Mai, 2016 Der Bund

    Wenn der Polizist abends klingelt

    Nächtliche Visiten, Befragungen von Nachbarn, komplizierte Fristen: Ausländer, die sich einbürgern lassen wollen, müssen einiges über sich ergehen lassen.Mehr


    25. Mai, 2016 BFH Bern

    Von der Freiheit und der Notwendigkeit zu arbeiten

    Das bedingungslose Grundeinkommen verspricht Freiheit. Die Freiheit selbstbestimmt und unabhängig vom Zwang der ökonomischen Existenzsicherung, die eigenen Lebenspläne zu...Mehr


    25. Mai, 2016 NZZ

    Mehr Flüchtlinge in der Sozialhilfe

    Die Zahl der Sozialhilfebezüger in der Stadt Zürich ist 2015 stabil geblieben. Hingegen waren fast 10 Prozent mehr anerkannte Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene auf...Mehr





  • Folgen


           

Aktuelle Stelleninserate

Partnerschaft sozialinfo.ch

Stellenportal RSS Feed

Stellenausschreibungen gibt es auch per RSS-Feed.


Monatliches Mailing

Informationen aus dem Sozialwesen Schweiz bestellen

Leitfaden "Soziale Arbeit und Social Media"