Inhalt - Home

Ihr Dienstleistungsunternehmen im Sozialbereich



Als Idee sind wir gestartet - als Marke stehen wir für den Sozialbereich ein!

Der Verein sozialinfo.ch feiert sein 15-jähriges Bestehen am 11. Juni 2018 ab 16.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW in Olten. Sie sind herzlich zur Mitgliederversammlung und Jubiläumsfeier inkl. Apéro eingeladen.
Bitte melden Sie sich gleich an unter 15.sozialinfo.ch. Wir freuen uns auf Sie!

Wir feiern, wir beleuchten, wir würdigen....

Mission Impossible? Wie starke Ideen Gestalt annehmen
Wie lässt sich die eigene Berufung und Lebensaufgabe gelingend in ein Projekt einbinden?
Mathias Morgenthaler, erfolgreicher Journalist, Buchautor, Coach und Unternehmer stellt uns dazu seine wichtigsten Erkenntnisse vor. Daneben beleuchten wir die Geschichte von sozialinfo.ch und deren Erfolgsfaktoren.
Im zweiten Teil honoriert der Verein sozialinfo.ch das Engagement einer Mitgliederorganisation zugunsten besonders vulnerabler Menschen mit dem PRIX sozialinfo.ch. Anmelden. Wir freuen uns!

FOKUS.sozialinfo.ch

Observationsgesetz: David gegen Goliath - Eine kleine Bürgerbewegung ergreift das Referendum

Ohne Parteien und Organisationen im Hintergrund lancierte das Komitee den Kampf gegen das umstrittene Gesetz zur Observation von Versicherten.

weiterlesen

FOKUS.Jubiläumsserie

  • Der Sozialstaat im Umbruch

    Lange war der Schweizer Sozialstaat eine reine Erfolgsgeschichte. Doch seit Mitte der 1990er-Jahre ist er geprägt durch kontroverse politische Debatten, Leistungskürzungen, Missbrauchsvermutungen und gescheiterte Reformen - stets mit Folgen für die Sozialhilfe. Ein Rückblick. weiterlesen

  • Die unsichtbare Armut in der Schweiz

    Mit einem gesamtschweizerischen Strategiebericht von 2010 zur Armutsbekämpfung hat der Bundesrat erstmals offiziell anerkannt, dass es auch in der reichen Schweiz Armut gibt. Doch was heisst Armut für Betroffene und Fachleute der Sozialen Arbeit konkret? Wir haben an unterschiedlichen Schauplätzen persönliche Stimmen dazu eingefangen. weiterlesen

  • sozialinfo.ch: Interna

    Der Verein sozialinfo.ch feiert!

    Am 11. Juni 2018 um 17.00 Uhr an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW in Olten
    Programm und Anmeldung

    Mitgliederversammlung 2018

    Die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins sozialinfo.ch findet am 11. Juni 2018 um 16.00 Uhr an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW in Olten statt.
    Anmeldeformular

    Auszeichnung Stellenmarkt

    Wir danken unseren Kunden und Partnern für ihre Loyalität und freuen uns über die Auszeichnung Beste Online-Jobportale.
    Zum Artikel in der Handelszeitung


  • Sozialwesen aktuell

    25. Mai, 2018 EJPD

    Transmenschen sollen Geschlecht und Vornamen unbürokratisch ändern können

    Transmenschen und Menschen mit einer Geschlechtsvariante sollen ihr Geschlecht und ihren Vornamen im Personenstandsregister künftig unbürokratisch ändern können. Der Bundesrat hat...Mehr


    25. Mai, 2018 Der Bund

    Erleichterte Änderung statt drittem Geschlecht

    Wer sich dem eingetragenen Geschlecht nicht zugehörig fühlt, soll dies künftig unbürokratisch ändern können. Das schlägt der Bundesrat vor. Ein drittes Geschlecht ist nicht...Mehr


    25. Mai, 2018 BFH Bern

    Schweizer Familien: Gefangen im traditionellen Modell

    Familien in der Schweiz leben oft ein traditionelles Familienmodell, obschon sie andere Vorstellungen haben. Damit Wunsch und Realität stärker in Einklang gebracht werden können,...Mehr


    25. Mai, 2018 Schweizerischer Arbeitgeberverband

    Beruflichen Eingliederung weiter im Aufwind

    Die Massnahmen der IV zur beruflichen Eingliederung von Personen mit gesundheitlicher Beeinträchtigung haben im letzten Jahr einen neuen Höchststand erreicht. Immer mehr...Mehr


    25. Mai, 2018 NZZ

    Italiens neue Migrationspolitik löst in der Schweiz Ängste aus

    Die angekündigten Massnahmen der italienischen Regierung könnten zu einem Ansturm von Migranten an der Schweizer Grenze führen, fürchten Politiker. Doch für solche Prognosen ist...Mehr


    25. Mai, 2018 Jugendhilfeportal.de

    Armut auf neuem Höchststand: Paritätischer fordert konsequente Maßnahmen zur Armutsbekämpfung

    Die Armut steigt nach aktuellen Berechnungen des DIW auf 16,8 Prozent und damit auf einen neuen Rekordstand. Der Paritätische Wohlfahrtsverband werdet dies als...Mehr


    24. Mai, 2018 jugendkultur.at

    WhatsApp – ein „Must-Have“, Snapchat – ein Teenie-Phänomen, YouTube als zunehmend wichtiger Tagesbegleiter der „Generation Cloud-TV“

    Neue Studie des Instituts für Jugendkulturforschung gibt Einblicke in die digitalen Lebenswelten junger ÖsterreicherInnen Mehr