Inhalt - Home

Ihr Dienstleistungsunternehmen im Sozialbereich



Von der Idee zur Marke - wie aus einem Konkurs ein erfolgreiches Geschäftsmodell wurde

Der Verein sozialinfo.hat sein 15-jähriges Bestehen am 11. Juni 2018 in den Räumlichkeiten der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW in Olten gefeiert. Lesen Sie in der Jubiläumsbroschüre, wie sozialinfo.ch entstanden ist.

Unsere Jubiläumsfeier ist zwar vorbei, aber ...

... auf 15.sozialinfo.ch  können Sie nachlesen, wer den PRIX sozialinfo.ch gewonnen hat und wer auf dem zweiten und dritten Platz gelandet ist. Schauen Sie sich den Kurzfilm zur Gewinnerin des PRIX sozialinfo.ch an.

Unter Jubiläumsfeier finden Sie zudem die Interviews mit der Geschäftsführerin Barbara Beringer und mit dem abgetretenen, langjährigen Vereins-Präsidenten, Manfred Seiler.

Hier finden Sie auch unsere Medienmitteilung.

FOKUS.Jubiläumsserie

© Drahtesel Liebefeld

Soziale Institutionen zwischen Anpassung und Selbstbehauptung

Institutionen im Sozialbereich entstehen und verschwinden im Zuge politischer und gesellschaftlicher Prozesse. Zum Wandel der Institutionenlandschaft tragen auch neue Managementmodelle oder technologische Veränderungen bei. Das hat in den letzten Jahre zu einer Ökonomisierung der Sozialen Arbeit geführt. Dabei entstehen immer wieder neue Spannungsfelder. Will die Branche ihre Fachlichkeit behaupten und weiterentwickeln, muss sie sich einer stetige Auseinandersetzung mit ihrem Berufsbild und ihrem Professionsverständnis stellen. weiterlesen

  • sozialinfo.ch: Interna

    Auszeichnung Stellenmarkt

    Wir danken unseren Kunden und Partnern für ihre Loyalität und freuen uns über die Auszeichnung Beste Online-Jobportale.
    Zum Artikel in der Handelszeitung


  • Sozialwesen aktuell

    19. Juni, 2018 BZ

    Junge und Migranten im Fadenkreuz

    Angriff der SVP-Hardliner auf die Sozialhilfe: Die Höhe der Zahlungen soll von der Anzahl Steuerjahre abhängig gemacht werden.Mehr


    19. Juni, 2018 WOZ

    «Ein Kind ergibt doch keinen Mehrwert»

    Immer mehr Managementbegriffe, zunehmende Verbetriebswirtschaftlichung: Was nach Professionalisierung tönt und mehr Anerkennung verspricht, entpuppt sich als Entmündigung. Dagegen...Mehr


    19. Juni, 2018 Der Bundesrat: Das Portal der Schweizer Regierung

    HIV-Selbsttests sind nun auch in der Schweiz erhältlich

    HIV-Tests zur Eigenanwendung, sogenannte HIV-Selbsttests, dürfen ab dem 19. Juni 2018 in der Schweiz verkauft werden. Im Interesse der öffentlichen Gesundheit und auf Empfehlung...Mehr


    19. Juni, 2018 Transgender

    WHO: trans Menschen nicht länger „psychisch und verhaltensgestört“

    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die nächste Version der ICD, weltweit die wichtigste Klassifikation von Krankheiten, veröffentlicht. Darin werden trans Menschen endlich...Mehr


    19. Juni, 2018 aerzteblatt.de

    Pflegende Angehörige überlastet – oft Gewalterfahrungen

    Viele pflegende Angehörige in Deutschland fühlen sich nach einer neuen Studie massiv überlastet und zu wenig anerkannt. Ein großer Anteil empfindet gelegentlich Ärger und Wut;...Mehr


    19. Juni, 2018 faktuell.ch

    Existenzsichernde AHV-Renten? Von wegen!

    Das verfassungsrechtliche Versprechen einer AHV-Rente, die allein die Existenz der Versicherten «angemessen» garantieren sollte, war von Anfang an ein «Papiertiger» und ist es...Mehr


    19. Juni, 2018 FAZ

    UN: Trumps Vorgehen ist „behördlich genehmigter Kindesmissbrauch“

    An Amerikas Grenze zu Mexiko sind zuletzt Tausende Kinder von ihren Eltern getrennt worden – die Folge der „Null-Toleranz-Politik“ von Donald Trump. Die Kritik daran wird immer...Mehr